Kindergarten St. Konrad
Hacklberg
Aktionen 2016 Aktionen 2015 Aktionen 2014 Aktionen 2013
Aktionen 2017
Maiandacht im Kindergarten - Mai 2017
Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Kindergarten St. Konrad mit seinen Familien eine schöne Maiandacht. Pfarrer August Lindmeier sang und betete mit den Familien vor dem frühlingshaft geschmückten Marienaltar. Abschließend erteilte Pfarrer Lindmeier den Segen, alle Gäste bekamen ein Marienbild mit auf den Heimweg.
Tierischer Besuch im Kindergarten - April 2017
Da war was los, als Herr Haberzettel vom Bund Naturschutz mit vielen einheimischen, seltenen, präparierten Tieren zu uns in den Kindergarten kam. Er erzählte den Kindern, wo die Tiere leben und was sie fressen. Die meisten Präparate kamen durch Stromschlag oder einen Autounfall ums Leben. Nach einem anschaulichen und interessanten Vortrag verabschiedeten sich die Tiere und ihr Begleiter wieder.
Kleine Gärtner aus Hacklberg - März 2017
Die Wartezeit auf den Frühling wurde den Schulanfängern des Kindergartens Hacklberg verkürzt. Sie besuchten die Stadtgärtnerei in Patriching und konnten dort viele bunte Blumen in den Gewächshäusern bestaunen. Zierpflanzengärtnerin Andrea Stockinger führte sie durch die Gärtnerei. Mit Unterstützung ihrer Kollegen konnten die kleinen Gärtner eigenhändig tätig werden und Kresse säen und in einem Suchspiel Blüten oder Blätter den passenden Blumen zuordnen.
Zeit der Umkehr - Februar 2017
Zum Aschermittwoch hat Pfarrer August Lindmeier die Kinder im Kindergarten St. Konrad in Hacklberg besucht. Er erzählte ihnen, dass nach der Ausgelassenheit des Faschings eine Zeit der inneren Einkehr und Umkehr komme: die Fastenzeit. Gemeinsam mit den Kindern überlegte er, auf was man in dieser Zeit verzichten kann bzw. auf was man besonders achten soll. Jedem Kind erteilte er den Segen und legte das Aschenkreuz auf.
Wo die Schneepflüge schlafen - Januar 2017
Mit dem Stadtbus erreichten die Schulanfänger des Kindergartens St. Konrad die Straßenmeisterei in Patriching. Dort wurden sie von den Mitarbeitern herzlich begrüßt, die ihnen "schlafende Schneepflüge", die Streusalzhalle und die hauseigene Werkstatt zeigten. Für die kleinen Gäste war der "Manitou", ein Fahrzeug, mit dem das Streusalz auf die Lastwägen transportiert wird, besonders interessant. Ein weiteres Highlight war das Probesitzen im Schneepflug.
Aktionen 2016 Aktionen 2015 Aktionen 2014 Aktionen 2013